eva basan viola reiner-marquardt alice tolzmann ute melchior-göhmann
Für ein komfortables Nutzen dieser Seite schalten Sie bitte das JavaScript in Ihrem Browser ein.

Eva Basan

Jahrgang '60. Staatlich anerkannte Krankengymnastin.
Über einen Zeitraum von zwei Jahren Mitarbeiterin in einer fachlich breit ausgerichteten Klinik und anschließende Tätigkeit als freie Mitarbeiterin in einer Praxis für Orthopädie, Chirurgie, Neurologie und Pädiatrie. Seit 1986 in eigner Praxis selbständig.

Zusatzqualifikationen:

  • Manuelle Therapie
  • Sensorische Integration
  • Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Cranio-sacrale Therapie
  • Viscerale Osteopathie
  • Funktionelle Osteopathie und Integration (FOI)
  • Behandlung cranio-mandibulärer Dysfunktion (CMS)
  • Feldenkrais-Lehrerin

viola reiner-marquardt

Jahrgang '67. Staatlich anerkannte Physiotherapeutin.
Tätigkeit als Lehrkraft an einer Schule für Physiotherapie, anschließend freiberufliche Tätigkeit in einer kinderorientierten Physiotherapiepraxis und Auslandsaufenthalt mit gleichem Aufgabengebiet in Chile. Des weiteren Arbeit an einer Schule für Menschen mit Körperbehinderung. Leitende Physiotherapeutin an einer Schule für taub-blinde Kinder mit Mehrfachbehinderung.

Zusatzqualifikationen:

  • Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Psychomotorik

alice tolzmann

Jahrgang '67. Staatlich anerkannte Physiotherapeutin.
Tätigkeit in freier Praxis mit den Schwerpunkten Neurologie, Pädiatrie, Orthopädie sowie in einer Einrichtung für taub-blinde Kinder mit Mehrfachbehinderung.

Zusatzqualifikationen:

  • Proprioceptive neuromuskulare Facilitation (PNF)
  • Manuelle Therapie
  • Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Psychomotorik

ute melchior-göhmann

Jahrgang'58. Staatlich anerkannte Krankengymnastin.
Langjährige Tätigkeit in der Unfallchirurgie. Seit 1990 Tätigkeit in Praxisarbeit mit den Schwerpunkten Orthopädie, Chirurgie und Neurologie.

Zusatzqualifikationen:

  • manuelle Therapie nach Maitland
  • Akupunkturmassage nach Penzel
  • Fußreflexzonenmassage nach Marquart
  • Cranio-sacrale Therapie
  • Funktionale Osteopathie und Integration (FOI)
  • Behandlung cranio-mandibulärer Dysfunktion (CMS)